Weichgriffmittel

KONTAKTFORMULAR

®RUCO 2124

Leicht hydrophiles Weichgriffmittel für alle Faserarten

  • Verleiht einen weichen und geschmeidigen Warengriff
  • Weniger Einfluss auf den hydrophilen Charakter des Textils als herkömmliche Aminosilicone
  • Vergilbungsstabil
  • Verbessert das Rücksprungverhalten und die Elastizität der Ware

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxane

Ionogenität: Schwach kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2135

Hydrophiles Weichgriffmittel für alle Faserarten insbesondere Frottier- und Maschenware aus Cellulose und Synthesefasern

  • Verleiht geschmeidigen und vollen Warengriff
  • Vergilbungsstabil
  • Verleiht antistatische Eigenschaften
  • Verbessert das Rücksprungverhalten und die Elastizität der Ware
  • Waschbeständig
  • Stabil über eine pH-Bereich von 1 - 12
  • Schaumarm

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxane

Ionogenität: Kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2137

Hydrophiles Weichgriffmittel für alle Faserarten insbesondere Weißware und Mikrofasern

  • Verleiht einen weichen und voluminösen Griff mit hoher Oberflächenglätte
  • Erhält die Saugfähigkeit hydrophiler Textilien
  • Vergilbungsstabil
  • Verbessert das Rück-sprungverhalten und die Elastizität der Ware
  • Stabil über einen pH-Bereich von 1 - 10

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxane

Ionogenität: Kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2143

Hydrophiles und permanentes Weichgriffmittel für alle Faserarten insbesondere Weißware und Mikrofasern

  • Verleiht einen weichen und voluminösen Warengriff
  • Erhält die Saugfähigkeit hydrophiler Textilien
  • Vergilbungsstabil
  • Verbessert das Rücksprungverhalten und die Elastizität der Ware
  • Stabil über einen pH-Bereich von 1 - 12

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxane

Ionogenität: Kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2180

Hydrophiles Weichgriffmittel vor allem für Synthesefasern und Cellulosemischungen

  • Verleiht natürlichen inneren weichen Warengriff
  • Vergilbungsstabil
  • Erhöht Selbstglättungsvermögen der Textilien
  • Hohe Prozessstabilität
  • Erhöht Selbstglättungsvermögen der Textilien
  • Hoch waschpermanent
  • Stabil über eine pH-Bereich von 1 – 9

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxan

Ionogenität: Schwach kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2190

Hochpermanentes Weichgriffmittel mit superweichen, elastomerähnlichen Griffeffekten für alle Faserarten, insbesondere Stretchartikel

  • Verleiht einen sehr flauschigen, elastischen und voluminösen Griff
  • Erhöht Elastizität, Rücksprungvermögen und Formstabilität
  • Waschbeständige, hydrophobe Effekte

Anwendung: Ausziehverfahren

Chemische Basis: Polysiloxane

Ionogenität: Schwach kationisch

Zustand: Flüssig


®RUCO 2411

Hydrophiles Weichgriffmittel auf FSK-Basis für alle Faserarten, insbesondere Cellulosefasern von Frottierwaren, Unter- und Sportbekleidung

  • Beeinflusst den hydrophilen Charakter der Ware nicht
  • Schaumarm
  • Hartwasserstabil
  • Verleiht Synthesefasern antistatische Eigenschaften

Anwendung: Foulard- oder Ausziehverfahren

Chemische Basis: Fettsäurekondensationsprodukt

Ionogenität: Kationisch

Zustand: Flüssig

Kontaktieren Sie uns

RUDOLF bietet starke Produktlösungen für die Textile Pflege!

Wir beraten Sie gerne bei der verfahrenstechnischen Umsetzung auf Ihre Artikel.

KONTAKT