®RUCO-PRINT - Säuredruck

Auf den Punkt gebracht!

2017/18 - 2017

Anforderungen an den Druck

  • Konturenstand
  • Farbausbeute
  • keine Griffveränderung: d.h. leichte Auswaschbarkeit der Vorbehandlung ohne Rückstände
  • hervorragende Nass- und Lichtechtheiten

Nachbehandlung von Säuredrucken

  • Nachseifen
  • Nachbehandlung je nach Einsatzzweck und Substratart zur Verbesserung von Waschechtheiten, Wasser- & Meerwasserechtheiten, Chlorwasserechtheit, Schweißechtheiten, Neigung zu phenolischer Vergilbung
Zurück Bestellen