Ausbildung

Bei der RUDOLF GROUP

IHR EINSTIEG STELLENANGEBOTE INITIATIVBEWERBUNG

DU HAST DEN SCHULABSCHLUSS BALD IN DER TASCHE – UND DANN?

Die Ausbildung bei RUDOLF bietet Vorteile: ein weltweit tätiges Unternehmen, optimale Fertigungsprozesse, modernste technische Ausstattung, sichere Arbeitsplätze, umfassende Tarifleistungen. Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung übernehmen wir unsere Azubis in der Regel nicht nur, sondern bieten bei entsprechendem Engagement berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen für weitere attraktive Aufgaben in unserem Unternehmen. Somit bildet eine Berufsausbildung bei RUDOLF eine hervorragende Grundlage für deinen Einstieg in die Arbeitswelt. Bild links: Ausflug der Lehrlinge zur RUDOLF-Hütte

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

RUDOLF erwartet von den Bewerbern für einen Ausbildungsplatz die Mittlere Reife oder Abitur/Fachabitur.

Neben einer guten Allgemeinbildung, sind gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie und Physik vorteilhaft. Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung solltest du auch über gute Fremdsprachenkenntnisse verfügen.

Wir bieten Ausbildungsplätze für folgende Berufsbilder an:

Bewerbungstipps

Für eine Bewerbung bei uns brauchst du ein Anschreiben, deine zwei letzten Zeugnisse sowie einen kurzen Lebenslauf.

Wenn Du Dich online bei uns bewirbst, spart das Zeit und Porto und ermöglicht uns, deine Bewerbung schneller zu bearbeiten. 

Bitte halte deine Dokumente als csv; doc; docx; gif; jpg; pdf; png; tiff; xls; xlsx; rtf bereit. Es können maximal 5 Anlagen angehängt werden. Pro Datei kann max. 2 MB angehängt werden.

Hier noch ein paar Fragen, die dir bei der Formulierung deiner Bewerbung vielleicht weiterhelfen::

  • Hast du deinen Berufswunsch begründet?
  • Wann endet/-e deine Schulzeit?
  • Welche Interessen und Neigungen hast Du?
  • Was machst du in deiner Freizeit?
  • Hast du schon mal einen Ferienjob oder ein Praktikum absolviert?
  • Gibt es Lücken oder schlechte Noten? Dann schildere uns doch proaktiv den Grund aus Deiner Sicht!
  • Hast du an deine Kontaktdaten gedacht?
  • Hast du deine Bewerbung Korrektur gelesen? Rechtschreibfehler sind peinlich und machen keinen guten Eindruck!