FERAN® ICP

BESSER SCHWITZEN MIT HYDROCOOL

Broschüre anfordern

13/2014 - 2014

Hydrophilierungsmittel für den Einsatz auf Polyamid-Artikeln

Funktionsverleihende Ausrüstungen sind die Grundvoraussetzung für die hohe Wertigkeit von Textilien. Dies gilt insbesondere für Sportswear aus Synthesefasern, wie Polyamid, die den Sportler durch Funktionalisierung unterstützt.

Körperliches Wohlbefinden unterstützt die Leistungsfähigkeit und trägt so zu sportlichen Höchstleistungen bei. Körpernah getragene Synthetik-Sportswear sollte daher wie eine zweite Haut funktionieren.  Perfekte Funktionalität, die durch optimales Moisture-Management erzielt wird, ist eine grundlegende Voraussetzung hierfür.

Mit der Polyamidfaser verbunden

®FERAN ICP ist ein leistungsstarkes Polyamid-Hydrophilierungskonzentrat und so die perfekte Moisture-Management-Technologie für die Funktionalisierung von Polyamid-Artikeln.
Als Polyamid-Lösung verbindet sich ®FERAN ICP aufgrund gleicher chemischer Basis während des Ausrüstungsprozesses mit der Polyamid-Faser und funktionalisiert diese mittels hydrophilisierender Endgruppen.

®FERAN ICP sorgt nach der Applikation per Foulard- oder Ausziehverfahren für waschbeständige hydrodynamische Effekte.

Zurück Broschüre anfordern