Inkjet-Direktdruck mit Pigmenttinten

RUCO®-PRINT

Broschüre anfordern

27/2018 - 2018

Im Inkjetdruck ist das Druckergebnis nicht nur von der Auflösung des Tintenstrahldruckers und den eingesetzten Druckköpfen abhängig, vielmehr bedingt der Einsatz von wässrigen Tinten eine speziell konzipierte Präparation der textilen Druckware. Diese Druckpräparation dient dazu ein Ausfließen der Tinte zu verhindern und bestmögliche Echtheitseigenschaften zu erzielen. Die Substratoberfläche wird ideal auf das berührungslose Inkjet-Drucksystem vorbereitet

Im Fall des Pigmentdrucks werden die Anforderungen nur durch das Applizieren einer speziellen Warenvorbehandlung erreicht, die Bindemittel enthalten, um ein notwendiges Echtheitsniveau zu garantieren.

Zurück Broschüre anfordern