Nachhaltige Funktionalisierung von Textilien durch ressourcenschonenden WEKO-Flüssigkeits-Auftrag

FINISH AND SAVE

Broschüre anfordern

01/2019 - 2019

Durch den Auftrag von Textilhilfsmittelflotten lassen sich Textilien wie Web- und Maschenwaren sowie Vliesstoffe mit funktionellen Ausrüstungseffekten ausstatten: Weichgriffmittel, Avivagen, Antistatika, Flammschutzmittel, Hydrophilierungsmittel, Produkte für Phobierung und Soil-Release-Produkte sorgen für Tragekomfort, einfachere Reinigung und Schutzfunktion. Mit dem kontaktlosen WEKO-Flüssigkeits-Auftragssystem (WFA) lassen sich die Produkte der RUDOLF GROUP material- und ressourcenschonend auf die textile Warenbahn aufbringen.

Der kontaktlose Auftrag ermöglicht bei maximaler Wirtschaftlichkeit und Produktivität eine individuelle Funktionalisierung von Textilien.

Zurück Broschüre anfordern