RUCO®-FLOW AIM

TONERDE - flächendeckend *)

Broschüre anfordern

25/2011 - 2011

*) 1 g des mineralischen Grundkörpers von ®RUCO-FLOW AIM besitzt eine Oberfläche von ca. 750 m²

Tonerde, Heilerde, Bentonite, Bleicherde, Porzellanerde ...

... das sind nur einige gebräuchliche Alltagsbezeichnungen für das Mineral, welches in ®RUCO-FLOW AIM den primären Wirkstoff darstellt. Die exakte mineralogische Bezeichnung lautet Montmorillonit.

Aufgrund der laminaren Microstruktur des Montmorillonits ergibt sich eine extrem hohe Oberfläche und damit eine Vielzahl an interessanten chemischen und physikalischen Eigenschaften. Einsatz findet dieser Rohstoff daher in vielen Industrien wie z. B. im Bauwesen, der Landwirtschaft, in der pharmazeutischen und kosmetischen Industrie, im Umweltschutz, in der Lebensmittelindustrie, in der keramischen Industrie, sowie der Papierindustrie und Metallurgie.

Zwei Eigenschaften der Montmorillonitkristalle ermöglichen den Einsatz als hocheffektives Bleichhilfsmittel:

  • Zum einen werden durch die hohe spezifische Oberfläche Verunreinigungen von der Ware und aus der Flotte adsorbiert und
  • zum anderen besitzt das Montmorillonit die Eigenschaft störende Schwermetallionen im Bleichbad durch Na-Ionen zu ersetzen.

Hieraus resultiert die Dualwirkung als Bleichstabilsator und Extraktionsmittel.

Vorteile von ®RUCO-FLOW AIM

  • hocheffektiv
  • mineralische Grundkomponente lokaler Provenienz
  • schaumarm
  • hervorragende Extraktion
  • für Cellulosefasern in jeder Aufmachungsform geeignet
  • auf allen textilen Aggregaten einsetzbar
  • hervorragender Peroxidstabilisator
  • ausgezeichnete Wasch- und Emulgierwirkung
  • geringer DP-Gradverlust durch regulierten Peroxidzerfall
  • hierdurch bietet sich die Bleiche mit ®RUCO-FLOW AIM für alle Artikel an, die anschließend feucht vernetzt werden
  • deutlich höhere Reißfestigkeiten im Vergleich zu konventionell gebleichter Ware
  • niedrigste Gewichtsverluste (Maschenware!)
  • reproduzierbar hohe Weißgrade
  • sehr gute Öl- und Silikonentfernung
  • gute Hydrophilie der vorbehandelten Ware
  • Compound: einfaches Handling; keine Verwechslungsmöglichkeiten; kostengünstige Lagerung; geringere Kapitalbindung; nur eine Dosierpumpe notwendig; ein abgestimmtes Netz-/Wasch- und Emulgiersystem
  • ®RUCO-FLOW AIM ist im Abwasser zu mehr als 80 % eliminierbar
  • GOTS zertifiziert
Zurück Broschüre anfordern