News  

Kundeninformation | Coronavirus

Hiermit informieren wir Sie darüber, dass die Auswirkungen der Corona Krise die Lieferfähigkeit der Rudolf GmbH zur Zeit nicht beeinträchtigen.

Wie wir alle wissen, hat das Coronavirus die Welt fest im Griff. Seit Anfang März 2020 werden von den Regierungen in Europa immer strengere Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

Der Rudolf GmbH geht es vor allem um die Gesundheit der Mitarbeiter und darum, das Unternehmen betriebsbereit zu halten. Daher haben auch wir Vorsichtsmaßnahmen ergriffen, wie z.B. einen Reisestopp für Mitarbeiter, die Einschränkung von Besuchen im Unternehmen, die Entsendung von Mitarbeitern ins mobile Arbeiten und die Reduzierung potenzieller Kontaktstellen im Unternehmen, um das Infektionsrisiko zu minimieren.

Wir beobachten die Situation sorgfältig und sind weiterhin in der Lage neue Bestellungen anzunehmen und abzuwickeln. Bis jetzt sind unsere Rohstofflieferungen nicht beeinträchtigt, unsere Produktion läuft weiter und wir können wie gewohnt Ware versenden.

Aufgrund der eingeschränkten Reiserichtlinie und der Tatsache, dass viele Unternehmen keine Besucher mehr empfangen, können wir nicht, wie in der Vergangenheit, technischen Support vor Ort leisten. Wir stehen jedoch weiterhin für technische Gespräche mit unseren Kunden zur Verfügung, indem wir verstärkt auf digitale Medien, wie z.B. Videokonferenzen setzen. Wir laden Sie herzlich ein, sich weiterhin mit den Ihnen vertrauten Rudolf-Technikern im Rahmen dieser "virtual visits" auszutauschen.

Über mögliche Störungen in der Lieferkette werden wir frühzeitig und proaktiv informieren.